Funktionsprüfung - testwerk - Ihr Elektronik-Prüfcenter
Die Funktionsprüfung Ihrer Elektronik-Baugruppen mithilfe des GUARDIAN-Testsystems realisiert Funktionsprüfungen auf einfache Weise.
Testwerk, Testhaus, Prüfdienstleistungen, Messdienstleistungen, Auftragstest, Flying Probe In-Circuit Test, Boundary-Scan Test, Funktionsprüfung, Reparatur-Service, Röntgeninspektion, Prüfvorrichtungen, SPEA 4040
376
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-376,page-child,parent-pageid-191,bridge-core-2.7.6,qode-quick-links-1.0,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-26.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Funktionsprüfung

Die Funktionsprüfung ist eine Endprüfung von bestückten Baugruppen auf ihre Funktionsfähigkeit. Das in allen Bereichen der Elektronik universell einsetzbare GUARDIAN-Testsystem realisiert Funktionsprüfungen auf einfache Weise.

Funktionsprüfung

Was ist eine Funktionsprüfung?

Bei der Funktionsprüfung werden bestückte Baugruppen auf ihre Funktionsfähigkeit untersucht. Diese Prüfung kann entweder in Zwischenschritten oder aber am Ende des Fertigungsprozesses erfolgen.

Die Baugruppen werden mit elektrischen Eingangsgrößen versorgt, worauf sie mit entsprechenden elektrischen Signalen reagieren. Ein passendes Testsystem erfasst diese Ausgangsgrößen und berechnet aus den Messsignalen die zu prüfenden Kennwerte, die anschließend mit den Sollwerten verglichen werden. Die Prüfergebnisse geben Aufschluss über fehlerfreie Leistungen oder aber Funktionsstörungen der getesteten Baugruppe.

 

Welche Relevanz hat die Funktionsprüfung?

Hersteller in nahezu allen Branchen stehen unter dem Druck, innerhalb kurzer Fertigungszeiten hochkomplexe Produkte zu entwickeln. Doch weniger Zeit bei der Produktentwicklung führt unweigerlich zu steigenden Fehlerraten.

Funktionsprüfungen von Baugruppen dienen der Qualitätssicherung des Endprodukts. Durch das Verfahren können beispielsweise zeitkritische Abläufe und Korrelationen verschiedener Funktionen überwacht oder thermische sowie dynamische Fehler und Funktionsausfälle erkannt werden. Bei einer frühzeitigen Durchführung der Funktionsprüfung lassen sich unnötige Demontagezeiten defekter Bauteile verhindern und eine zeitintensive, aufwändige Überprüfung von Komplettgeräten kann vermieden werden.

 

Welche Testsysteme verwendet testwerk?

Für die Funktionsprüfungen verwenden wir das GUARDIAN-Testsystem, welches sich unter anderem für folgende Anwendungsbereiche eignet:

 

  • Funktionsprüfungen elektronischer Baugruppen (analog, digital, Leistungselektronik u. a.)
  • Incircuit-Tests
  • Unterbrechungs- und Kurzschlusstests
  • Messungen von Widerständen und Diodenstrecken
  • Endprüfungen elektronischer Geräte

 

Durch den Einsatz der GUARDIAN-Produkte können wir die Testzeiten und Kosten auf ein Minimum reduzieren und Ihre Produktionsprozesse deutlich optimieren.

Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um die Funktionsprüfung.

Als Dienstleister mit langjähriger Praxiserfahrung bieten wir Ihnen eine umfassende Unterstützung. So führen wir in Ihrem Auftrag die Funktionsprüfungen aus oder bieten die Systeme auch zum Verkauf an.

Unsere Leistungen

Prüfung mit GUARDIAN-Testsystem

Systemverkauf

Auftragsprüfung

Ihre Vorteile

Kostengünstige Lösung auch bei hohen Stückzahlen

In-Circuit-Testfunktionen

Hohe Flexibilität durch offene Systemarchitektur

Programmierbarkeit ohne Hochsprachenkenntnisse

Sie interessieren sich für eine Funktionsprüfung Ihrer Baugruppen und benötigen weitere Informationen?

 

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf – telefonisch oder ganz bequem online über unser Formular.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!